Donnerstag, 29. August 2019

Dreierlei aus dem Garten...


Drei kleine Kärtchen 9x9cm sind entstanden...


Hier habe ich eine Studentenblume abgepresst...


hier eine Geranie...


und ein Nelkenwurz.


Diese drei Kärtchen passten super in eine Mini-Pizzaschachtel, die ich einfach mal so einer lieben Freundin  geschenkt habe.

Ein paar liebe Kundinnen habe ich schon habe ich schon angesteckt....
man geht mit anderen Blicken durch den Garten ;-)

Bis bald ! Eure Ingerose

Mittwoch, 28. August 2019

Die Natur und ihre Farben...

beeindrucken mich immer wieder. Warum nur Stempelfarbe benutzen...? Der Garten hat so viel zu bieten. An meinen Rosen kam ich  nicht vorbei, ich habe sie einfach auf Papier verewigt :-)


Am Haus wächst meine Rambler-Rose ,Veilchenblau'.Sie bietet sich an, weil sie ungefüllt ist und farbintensive Blütenblätter hat.


Hier noch ein paar Ergebnissse vom Frühjahr, da hben mih meine Hornveilchen und Stiefmütterchen angelacht...




Morgen zeige ich euch noch eine kleine Idee  mit Farben aus dem Garten...

Eure Ingerose



Montag, 26. August 2019

Es ,wimpelt' noch immer...

Es gibt Zeiten im Leben, da sprudeln die Gedanken nicht in gewohntem Maß und man kann sie auch nicht in Worte fassen. So ähnlich kann man meine letzten Monate umschreiben. Deshalb ist es auf meinem Blog vorübergehend etwas ruhiger geworden, gebastelt habe ich aber trotzdem. Die Ergebnisse möchte ich euch gern  in den kommenden Wochen zeigen.

Besonders gern gestalte ich Wimpel. Die Größe variiert, je nach dem wie groß das Papier gerade ist, besonders liebe ich Resteverwertung.
Karten an das Geburtstagsgeschenk gebunden, kennt jeder...warum nicht mal einen Wimpel verschenken?
Meiner Kollegin haben wir dieses ,Kunstwerk' geschenkt, auf der Rückseite ist ein Gutscheinfach angebracht. Die Freude war groß, eine gute Idee, mal was ganz anderes...so das Feedback.



Als Nächstes gestaltete ich für meine beste Freundin Kessi ebenfalls einen Wimpel, dazu eine Rose für ihren Garten.



In den nächsten Tagen werde ich weitere Projekte auf dem Blog zeigen.
Ich freue mich schon sehr darauf..
Eure Ingerose

Dienstag, 9. April 2019

Wimpelkette ,,Stempelwind''

Meine erste Geburtstags-Wimpelkette ging mir so gut und schnell von der Hand, es hat so viel Spass gemacht...ein Projekt, für welches man wenig Material braucht und sehr variabel für jeden Anlass ist. Es folgte kurz darauf gleich die Nächste:
MEINE ,STEMPELWIND-WIMPELKETTE'



Verwendet habe ich Cardstock von Stampin'up in den Farben: Espresso, Savanne, Aquamarin und Flüsterweiß Extrastark.



Jeden ersten Mittwoch im Monat findet ein kreativer Workshop au Gut Neumark statt. 
Eine solche  Kette wäre ein super Projekt für ein Bastelevent, let's do it :-)

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche
Eure Ingerose





Sonntag, 7. April 2019

Wimpelfieber im Vogtland angekommen...

Immer öfter schaue ich Blogs von anderen Demo-Kolleginnen  an. Besonders hübsche Papierbasteleien zaubert Franka von ScapGoere. Sie bastelt  die schönsten Wimpelketten und ich dachte mir, es wäre super, es auch zu probieren.


Und hier mein erster Versuch.. Man braucht sehr wenig Material: 2 Blätter flüsterweißen Cardstock extrastark, 2 Stempelkissen ( hier Minzmakrone und Wildleder), u.a. das coole Stempelset ,Glücksfälle', ein Rest Cardstock Minzmakrone und bissl Dekomaterial....und LEINENFADEN (ohne geht nicht ;-)



Die Stempelabdrücke kann man auch super mit Stempelfarbe und Wassertankpinsel colorieren ( nur nicht zu viel Wasser verwenden,es sei denn, ihr stempelt auf Aquarellpapier), ein Blümchen, ein Herzchen ,ein klenes Banner dazu...fertig ist die Girlande.

Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Eure Ingerose


Freitag, 22. März 2019

Meine Swaps für das Teamtreffen

Seit Januar bin ich wieder Demonstratorin bei Stampin'up. Vom sehr beliebten ,Swappen' habe ich schon oft gehört, viele Videos angeschaut und mir eine Menge Ideen geholt.
Letzte Woche zum Teamtreffen durfte ich das erste Mal mitswappen. Da war auch schon mein Problem: es musste ein Goodie sein, welches hübsch aussieht, mit Produkten von SU hergestellt und eben ein bissl besonders ist...und das in 17-facher Ausführung.


Herausgekommen nach längerer Tüftelei ist diese kleine Verpackung. Die 17 Schlüsselbänder, welche ich mit ,spinnender' Nähmaschine genäht habe, waren die Basis für die Größe des Swaps.
Für die Deko habe ich das Produktpaket ,Geschickt gestickt' verwendet, einfach traumhaft.


Ein Schöner Spruch durfte in meinem Swap nicht fehlen, ich liebe Zitate in jeder Art.
Und natürlich Hüftgold in Form eine Häschens hüpfte noch hinein...
Ein Schleifchen aus Leinenfaden passt immer...ohne geht es fast nicht ;-).


Hier habe ich eine lindgrüne Alternative mit den Set, Eisblüten' gestaltet, konnte mich schwer entscheiden, es ist aber die zartrosa-farbene Variante geworden.

Unser Teamtreffen war ein echtes Highlight, das Swappen macht so viel Spass, man bekommt so viele Ideen mit nach Hause...
Leider habe ich wenig Bilder gemacht, war wohl zu beeindruckt von der Athmosphäre. Aber Team-Mutti Dörthe hat alles genau im Bild festgehalten, schaut doch gern bei Stempelflausch vorbei.

Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende
Eure Ingerose


Sonntag, 17. März 2019

Team , Stempelflausch' trifft sich in Jena...

Die ruhige Zeit auf meinem Blog hat endlich ein Ende, kreativ war ich fast täglich, der Workshop fand auch statt und das absolute Highlight  -Teamtreffen ,Stempelflausch'- führte gestern in Jena 18 bastelbegeisterte Mädels zusammen. Alles wurde von Stempel-MAMA Dörthe aufs Allerliebste geplant , dekoriert und vorbereitet, ich war sehr angetan von der Athmosphäre.



             

Seit 2 Monaten bin ich ein Teil des Teams ,Stempelflausch', es war mein erstes Treffen in dieser Art. Von den Mädels wurde ich sehr herzlich aufgenommen,als würde ich seit Jahren dazu gehören.
Von früh bis abends basteln...Herz was willst du mehr ;-)

Natürlich macht das Stempeln auch irgendwann hungrig, obwohl man das Essen schon mal im Basteleifer vergessen kann...Wir haben ein leckeres Buffet zusammengestellt...von süß bis herzhaft, alles war dabei...schaut selbst:




 Nach kurzer Begrüßung wurde gleich geswapt. Ein Teil war schöner als das andere...aber schaut selbst...



Vier Bastelprojekte wurden liebevoll vorbereitet und gewerkelt. Diese zeige ich euch im nächsten Beitrag, muss noch ein bissl aufhübschen, habe es nicht ganz geschafft 😇



Auch meine Swaps werde ich euch diese Woche noch genauer vorstellen und auch die der Team-Mädels.  Man glaubt nicht, wie schnell so ein Tag vorbei streicht...schade...

Ich bin so etwas von kreativ inspiriert nach Hause gefahren, ja fast geflogen...das ist es, was ich immer gesucht habe...raus aus dem Bastelzimmer, mit anderen Stempelinfizierten Ideen teilen und austauschen, in Kontakt bleiben und eine Gemeinschaft bilden. Ich habe es gefunden und bin sehr dankbar.

Schönen Wochenbeginn wünscht euch
Ingerose